Alcatel – Lucent entlässt 6000 Mitarbeiter

Es war klar, das unter der Führung von CEO Ben Verwaayen, nicht abgewartet wird bis Rot die Hauptfarbe wird. So hat der Netzwerkausrüstungen diverse Schritte angekündigt. Diese aber scheinen nun doch ans Lebendige zu gehen. 1,6 Milliarden Franken will man einsparen. Die ersten Schritte dazu im Jahr 2009/2010 werden bis zu 1000 leitende und 5000 weitere Mitarbeiter entlassen. Auch in der Forschung will man zurückschrauben. Bereits 2009 will man so wieder schwarzen Zahlen schreiben. Inwieweit die rund 240 Mitarbeiter der Alcatel-Lucent Schweiz betroffen sind, wird nicht erwähnt. Auf der Homepage wird aber weiter nach guten Mitarbeitern gesucht. Continue reading Alcatel – Lucent entlässt 6000 Mitarbeiter