#Basel – bald geht das Online-Game an den Start

Schon vor mehr als einem Jahr erzählte die damalige Museumsdirektorin Marie-Paule Jungblut (inzwischen abgesetzt), dass man an einem Online-Game arbeite das sich rund um die 400 Jahresfeier des Merianplans abspielen soll. Nun wird es am 16.12.2015 Online gestellt. Einige ausgewählte Personen konnten Teile davon (in englisch) sehen. Die Begeisterung hielt sich in Grenzen. Das Spiel soll aber auch in deutsch zu spielen sein. Aber lassen wir uns überraschen was nach mehr als 16 Monaten hier uns erwartet. Gespannt darf man nur schon wegen der einmaligen Karten von Basel sein.   Continue reading #Basel – bald geht das Online-Game an den Start

InterGGA kommt nicht zur Ruhe

Der Filz im Hause InterGGA lässt keinen Monat verstreichen, um nicht in den Medien zu erscheinen. Gutes liest man aber eher selten. Also um ehrlich zu sein, seit Jahren nicht mehr. Da kann man natürlich auch auf die Idee kommen diesem Umstand etwas abzuhelfen. So wirft man dem interg(a)ga-Filz nun vor, das ein unabhängige Gutachten das der Reinacher Einwohnerrat in Auftrag gab, gar nicht so unabhängig war und bei der Gemeinde eventuell, wegen diesem Gutachten,  zur falscher Meinungsbildung  führte und sich darum am 29. Juni  gegen einen Ausstiegt entschied, Das Gutachten kam aus dem Hause Leo Renggli GmbH (Inwil LU).  Diese „unabhängige“ Firma … Continue reading InterGGA kommt nicht zur Ruhe

FCB – Disqualifiziert wegen Zuffi

Ein Eintrag auf der Web-Seite von cnnews24.net vom 6. August erhitzt die Gemüter der FCB-Fans. Zuffi soll eingewechselt worden sein, obwohl er 3 Spiele gesperrt sei, da er eine zweite gelbe Karte in seinem letzten Einsatz in der Europa League erhalten habe. Zuffi’s letzter Einsatz in der Saison 14/15 (Gott strafe mich wenn ich falsch liege) war aber im Achtelfinale vom 10. März 2015 gegen Porto und dort wurde wohl ein Basler rausgestellt aber das war Walter Samuel in der 90 Minute (Gelb/Rot). Wann Zuffi in der Europa-League die letzte Gelbe erhalten hat weiss ich nicht einmal mehr. Also alles nur Gerede und … Continue reading FCB – Disqualifiziert wegen Zuffi

Die Schweiz hat eine neue Märchen-Tante

Sie war eine GROSSE Befürworterin der Zweitwohnungs-Initiative.  Sie stand da, wie immer, besserwisserisch was für die Schweiz gut ist, und predigte. Nun stellte sich heraus, dass sie eigentlich gar nicht wusste um was es bei dieser Abstimmung geht, denn 3 Wochen vor dieser, dachte sie keine Sekunde daran, als sie mit ihrere Familien-AG, selbst eine Zweitwohnung in Valbella kaufte. Bei der Anfrage der BAZ, verneinte sie sogar, eine Zweitwohnung zu besitzen. Erst am nächsten Tag mag sie sich schemenhaft an den Kauf zu erinnern.  Nicht sie habe aber die Wohnung gekauft, sondern eine AG (RIVA CHUR), an der sie beteiligt sei. … Continue reading Die Schweiz hat eine neue Märchen-Tante

SP-Schweiz einmal mehr -unwählbar –

Es muss nicht für einen selber gelten, was man selber predigt. Oder – zwischen „Nein ich besitze keine Zweitwohnung in Valbella“ und „OK-ich bin im VR der AG die diese Wohnung besitzt“, kann auch bei der SP nur eine  Nacht liegen. Nun ausser Sexskandalen ist in der Schweizer – Politik eh nichts los. Jeweils 3 Tage nach den Wahlen bereitet man sich vor für die nächsten Wahlen und versucht die jeweils vor den Wahlen versprochenen Parolen zu beschönigen. Weltmeister darin ist für mich die SP und dies obwohl ich meist im Sinne der SP wähle. Folgender Beitrag der BAZ bewegte aber nun … Continue reading SP-Schweiz einmal mehr -unwählbar –